Mein Traum war es immer, einmal in Alaska auf Lachse zu fischen – aber es begann mit einer großen Enttäuschung. Es war 1988, eine Kombireise Alaska – King Salmon am Naknek River – und Kanada am Dean River.

 

Warum ging es schief?

Keine Erfahrung

Eine total falsche Ausrüstung

Unkenntnisse über Fluss und Fische

Keine Info und Anleitung vor Ort

 

1995 hatte ich wieder den Mut es erneut zu versuchen. Diesmal war das Ziel die Cottonwood Lodge am Lake Creek. Und hier stellte sich der erhoffte Erfolg ein.

Dieses Erlebnis blieb unvergesslich und die Sehnsucht führt mich inzwischen jedes Jahr wieder hin – mittlerweile schon zum 23. Mal.

Alaska ist ein Abenteuer und immer wieder eine Herausforderung.
Das Land – die Natur – die Wildnis – natürlich die Fische und die Tierwelt.

Alaska: ein Erlebnis der besonderen Art

 

Wie kann man das Abenteuer Alaska von Anbeginn erfolgreich erleben?

Durch meine Kenntnisse und Erfahrungen die ich in all den Jahren gewonnen habe, kann ich „Alaska-Neulingen“ mit wertvollen Tipps zum Erfolg verhelfen.

 

So kommen Neulinge zum sofortigen Erfolg:

Durch Beratung zu Ausrüstung/Ausstattung

Durch Infos zum Gewässer und Anleitung zum Fischfang

Durch Einweisung zu allen Reisebedingungen

Durch meine Reisebegleitung

 

Informieren Sie sich weiter auf den nächsten Seiten.